europafoto Wettbewerb

"Sport-Action-Emotionen"

Präsentieren Sie in der europafoto | community Ihre schönsten Sport und Actionaufnahmen und gewinnen Sie einen von mehreren Preisen bei unserem „Fotowettbewerb - Sport-Action-Emotionen"

 

Wie so oft, kommt es vor allem in der Sportfotografie auf den richtigen Moment an. Schnell bewegte Motive sind immer eine Herausforderung für Fotografen. Hier ist neben dem Fotoequipment, um je nach Sportart den Gegebenheiten gerecht zu werden, auch ein gewisses Know-how und natürlich das Glück des Augenblicks gefragt.
Ob Sieg, Niederlage, Anspannung, Erschöpfung, der Teamgeist einer Mannschaft oder der unerbittliche Ehrgeiz eines Kämpfers, in unserem Fotowettbewerb „Sport-Action-Emotionen“ suchen wir genau die Szenen, die den Sport so faszinierend für jeden einzelnen machen. Zeigt uns in unserer europafoto | community Eure besten, emotionalsten, spannendsten Sport- und Actionaufnahmen.

Um teilnehmen zu können müssen Sie sich nur als registriertes Mitglied bei der europafoto|community anmelden und können dort, auch mit der kostenlosen Basic Mitgliedschaft, am Wettbewerb teilnehmen.

Dazu müssen Sie nur beim Upload des Bildes die Kategorie „Fotowettbewerb - Sport-Action-Emotionen" auswählen und Ihr bestes Foto hochladen.

 

 

 

 

 

Wie läuft der Wettbewerb genau ab?

Alle Bilder, die während der Upload-Phase in die Kategorie "Fotowettbewerb - Sport-Action-Emotionen" in der Community geladen werden, gelangen in das Juryvoting und können gewinnen.

Hier finden Sie ein paar Beispiele für gelungene Portraitfotos und einen Link zur Wettbewerbsgalerie, in der Sie sich die von anderen Usern bereits eingereichten Fotos anschauen können.

 

Das ist der Zeitplan des Fotowettbewerbs:

  1. Phase zum Upload Ihrer Bilder: 01.12.2018- 31.01.2019
  2. Phase zum Voting der Jury: 01.02.2019 - 14.02.2019
  3. Bekanntgabe der Gewinner: 14.02.2019

 

 

Beispielbilder – Sport

 

Das können Sie gewinnen:

Selbstverständlich halten wir auch diesmal wieder tolle Preise für Sie bereit

 

1. Platz – Gewinnen Sie den ersten Preis, erhalten Sie die Canon EOS M50 + EF-M 15-45 / 3.5-6.3 IS STM

 

2. Platz – Als Gewinner des zweiten Preises erhalten Sie eine Sony Cyber-shot DSC-HX99 Kamera

 

3. Platz – Belegen Sie den dritten Platz, erhalten Sie ein Professional Solution T2000 Stativ inkl. Tasche.

 

Machen Sie mit und gewinnen Sie einen der drei Preise mit Ihrem schönsten Sport- und Actionfotos. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bilder.

Preis 1

1. Platz - Canon EOS M50 + 15-45 Kit

Canon EOS M50 - schwarz

+ EF-M 15-45 / 3.5-6.3 IS STM

Der DSLR-Sensor der EOS M50 und die unglaubliche Verarbeitungsleistung sorgen für atemberaubende Fotos und kinoreife 4K-Videos selbst bei schwierigsten Lichtverhältnissen.

 

 

Preis 2

2. Platz – Sony Cyber-shot DSC-HX99 - schwarz

High-Zoom Kompaktkamera mit 24-720mm optischen Zoom, Touch-Display, OLED Sucher und 4K Video

 

Preis 3

3. Platz - Professional Solution T2000 Stativ

Stabil und standfest - Kompaktes und robustes Dreibeinstativ mit Gummigriff und Handgelenkschlaufe für optimalen Halt

 

 

 

 


 

 

Teilnahmebedingungen

1. In der Zeit vom 01.12.2018 bis 31.01.2019führt die europafoto e-commerce GmbH („Veranstalter“) auf der Website der europafoto | community „www.europafoto.de/community“ einen Fotowettbewerb zum Thema "Sport-Action-Emotionen" durch. Mit der Teilnahme an dem Wettbewerb erkennen Sie diese Bedingungen als verbindliche Regelung zwischen Ihnen und dem Veranstalter an.

2. Teilnahmeberechtigt sind alle bei der europafoto|community registrierten Nutzer, die volljährig sind. Mitarbeiter und Gesellschafter des Veranstalters sowie der mit der Entwicklung, Durchführung und Finanzierung des Fotowettbewerbs beauftragten Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Ausschluss bezieht sich auch auf die Angehörigen der genannten Personen.

3. Ablauf des Fotowettbewerbs:

  • Phase zum Upload Ihrer Bilder: 01.12.2018- 31.01.2019
  • Phase zum Voting der Jury: 01.02.2019 - 14.02.2019
  • Bekanntgabe der Gewinner: 14.02.2019

Während der Upload-Phase haben Sie die Möglichkeit, Fotografien in den Wettbewerb einzustellen, indem Sie beim Upload eines Bildes die Kategorie "Fotowettbewerb - Sport-Action-Emotionen" auswählen und den dortigen Anweisungen folgen. Sobald der Upload abgeschlossen ist, wird das eingestellte Bild auf der Website der europafoto | community gezeigt und andere registrierte Nutzer können das Bild aufrufen und durch Kennzeichnung mit einem „Like“, durch Speicherung als Favorit, durch einen Kommentar, einen Kauf oder die Veröffentlichung über die integrierten SocialMedia-Kanäle dafür abstimmen („Voting“). Die Votings werden in folgender Reihenfolge gewichtet: Verkäufe der Bilder, Speicherung als Favorit, Veröffentlichung über die integrierten SocialMedia-Kanäle, Kommentare, Likes und mit der geringsten Gewichtung die Aufrufe. Über einen Algorithmus werden die Votings abschließend zu einem Wert für jedes eingestellte Bild errechnet, aus dem sich ein Score für jedes Bild ergibt. Das Voting für Ihr eigenes Foto ist nicht zulässig. Unabhängig vom Nutzer-Voting wählt eine Jury die zehn besten Fotografien aus. Die Gewinner werden spätestens bis zum 16.08.2017 per E-Mail benachrichtigt und auf der Website der europafoto | community namentlich mit der ausgewählten Fotografie bekanntgegeben.

4. Die Nutzer der von der Jury zu den besten drei Fotografien gekürten Bilder erhalten folgende Preise: Platz 1 erhält eine Canon EOS M50 + Objektiv EF-M 15-45 mm Objektiv. Platz 2 erhält eine Sony Cyber-shot DSC-HX99 und Platz 3 erhält ein Professional Solution T2000 Stativ. Etwaige Abbildungen der Gewinne dienen der Veranschaulichung und können von den tatsächlichen Gewinnen abweichen bzw. durch andere, mindestens gleichwertige Gewinne ersetzt werden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

5. Zum Upload zugelassen sind ausschließlich Fotografien, die Sie selbst angefertigt haben und die das Thema "Sport-Action" behandeln. Die auf einer Fotografie erkennbaren Personen müssen der Veröffentlichung zugestimmt haben, soweit es sich dabei nicht lediglich um unwesentliches Beiwerk handelt. Aufnahmen von sonstigen urheberrechtlich geschützten Werken können ebenfalls nur mit Erlaubnis der Rechteinhaber verwendet werden, es sei denn, es handelt sich auch hier nur um unwesentliches Beiwerk oder ist von der Panoramafreiheit gedeckt. Sie sichern hiermit noch einmal die Einhaltung der vorstehenden Bedingungen zu. Soweit Dritte in nachvollziehbarer Weise Verstöße gegen vorstehende Vorschriften oder sonstige Rechte, insbesondere Schutzrechte, gegenüber dem Veranstalter geltend machen, werden die beanstandeten Fotografien nach pflichtgemäßem Ermessen des Veranstalters aus dem Wettbewerb herausgenommen. Bei schuldhaftem Verstoß gegen Rechte Dritter behält sich der Veranstalter vor, den entstandenen Schaden ersetzt zu verlangen.

6. Da ausgewählte Fotografien auch gedruckt werden sollen, laden Sie Ihre Bilder bitte in ausreichender Auflösung hoch. Achten Sie bitte darauf, dass die kürzeste Seitenlänge des Bildes 3.000 Pixel oder mehr beträgt.

7. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erteilen Sie dem Veranstalter sowie den mit dem Veranstalter verbundenen Unternehmen ein unwiderrufliches, einfaches, unbefristetes und unentgeltliches Nutzungsrecht, um das/die hochgeladene/n Foto/s für ihre PR-Arbeit zu nutzen. Das umfasst die Möglichkeit der Veröffentlichung, Bearbeitung, Vervielfältigung, Abbildung und Verbreitung zum Zweck der Eigenwerbung und Selbstdarstellung des Veranstalters. Im Zusammenhang mit dem "Fotowettbewerb - Sport-Action-Emotionen", insbesondere für (1) die Präsentation in Ausstellungen, (2) die Veröffentlichung im Internet und in sozialen Netzwerken, (3) die Aufnahme in andere Publikationen, auch Veröffentlichungen durch Dritte in Presseberichterstattungen, (4) die Darstellung der Leistungen des Veranstalters. Für eine darüber hinausgehende kommerzielle Nutzung bedarf es Ihrer gesonderten Zustimmung. Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie hier:

8. Verboten ist der Upload von gewaltverherrlichenden, rassistischen und gegen geltende Gesetze verstoßende Bilder. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen behalten wir uns vor, einzelne bzw. alle Fotos des Teilnehmers oder der Teilnehmerin vom Wettbewerb auszuschließen.

9. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Nutzer, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme am Fotowettbewerb unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder anderweitig versuchen, sich oder Dritten durch Manipulationen Vorteile zu verschaffen, oder gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen haben, von der Teilnahme auszuschließen.

10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es findet deutsches Recht Anwendung.